Do 20:00
Friendly Takeover
02.05.24

Friendly Takeover 7 – Chloé Bieri

«Interface» & «Personne ne ramasse ma langue»

Eröffnet wird der Abend mit «Interface», einer neuen Solokreation von Chloé Bieri, einer elektronischen Kreuzung zwischen den Stimmen von nicht-menschlichen und menschlichen Tieren.
«Personne ne ramasse ma langue» ist eine Beschwörungsformel für zwei Stimmen und ein Licht-/Videogerät in Form einer musikalisch-theatralischen Wanderperformance, die von zwei Sängerinnen/Darstellerinnen geleitet wird. Ziel ist es, poetische Texte von engagierten Frauen (Laura Vazquez, Lisette Lombé, Cécile Coulon, Stéphanie Vovor) zu vertonen und zu inszenieren. Es handelt sich um eine immersive Gesangsperformance, die sich im Publikum bewegt und diese Texte durch Stimme, Bewegung und die visuelle Dimension zum Leben erweckt.

Mit

«Personne ne ramasse ma langue»: Lisa Tatin & Simona Gallo (Konzept), Chloé Bieri & Lisa Tatin (Stimme/Komposition), Simona Gallo (Bühnenbild), Dionysios Papanicolaou (Tontechnik), Vazquez, Lombé, Coulon, Vovor (Texte), Mélanie Vincensini (Kostüme), Emilien Rossier - Oh la la - Performing Arts Production (Diffusion), Schoß Company (Produktion)

«Interface»: Chloé Bieri (Komposition/Konzept/Performance)

Programm

Chloé Bieri (*1990) & Lisa Tatin: «Personne ne ramasse ma langue» 50’
Incantation à deux voix en déambulation - poetic writings by committed women

Chloé Bieri: «Interface» 20’
Solo pour voix humaine, animale et électronique

Dauer

80 Minuten, mit Pause

Preise

CHF 35.-/25.-/15.- (frei wählbar an der Abendkasse oder im Vorverkauf)
Freier Eintritt gilt für Personen mit Aufenthaltsbewilligung N, F oder S. / CHF 5.- Studierende der Hochschule für Musik FHNW und des Musikwissenschaftlichen Seminars der Uni Basel / CHF 10.- Mitglieder Colourkey und Kinder unter 12 Jahren.

Links

chloebieri.ch
schosscompany.com
lisatatin.com
simonagallo.com

Tickets

Unsere Preispolitik

Besuchende wählen den Eintrittspreis zwischen drei verschiedenen Preisstufen selbst:
CHF 35.- / 25.- / 15.-

Saisonabo

Preise frei wählbar: CHF 350.- / 250.- / 150.-

Im Saisonabo sind fast alle Vorstellungen in der Spielzeit inbegriffen. Ausgenommen sind Veranstaltungen, bei denen der Vorverkauf nicht über Gare du Nord abgewickelt wird, wie beispielsweise Festivals, Kooperationsveranstaltungen etc. Diese werden entsprechend angegeben und im Monatsprogramm und auf der Website gesondert gekennzeichnet.

Vorteile eines Saisonabos: Mit dem Saisonabo können Sie ihr Ticket jeweils an der Abendkasse abholen und es ist keine Reservation vorab nötig. Plätze für Inhaber:innen des Saisonabos sind bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn reserviert.

Das Saisonabo kann an der Abendkasse bezogen werden oder → per E-Mail bestellt werden.

Spielplan

Um den Spielplan monatlich per Post zu erhalten, schreiben Sie uns bitte eine → E-Mail. Für den Newsletter können Sie sich hier anmelden.

Ermässigungen

Freier Eintritt für Personen mit Aufenthaltsbewilligung N, F oder S.

Studierende der Hochschule für Musik FHNW und des Musikwissenschaftlichen Seminars der Uni Basel haben weiterhin Zutritt zum Preis von CHF 5.-.
Colourkey Mitglieder und Kinder unter 12 Jahren bezahlen CHF 10.-

Öffnungszeiten

Die Bar du Nord öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Die Abendkasse öffnet eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Einlass in der Regel zehn Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Gutscheine

Unterstützen Sie die lokale Musikszene und schenken Sie Kultur. Geschenkgutscheine für den Gare du Nord können in beliebiger Höhe jederzeit hier oder per E-Mail bestellt werden.

→ E-Mail

Tel. +41 61 683 13 13

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
OK