Do 20:00
Fokus Romandie
23.03.23

WE SPOKE : MIO

Ensemble We Spoke & Mio Chareteau

Das Ensemble We Spoke ist ein in der Schweiz ansässiges Kollektiv für experimentelle und zeitgenössische Musik, das von der Pianistin Gwen Rouger und dem Perkussionisten Julien Annoni geleitet wird. Der Name «We Spoke» ist eine Kombination aus «we speak» und «bespoke» und verkörpert den Wunsch des Ensembles, die Windungen der heutigen Musik zu erforschen und sie in einem grösseren Kontext zu präsentieren. Inspiriert von der eleganten und strengen Tradition der Kammermusik spielen sie diesmal gemeinsam mit der Performerin Mio Chareteau gewagte Interpretationen moderner Stücke, kollektiver Kreationen und aus dem Repertoire zeitgenössischer Musik. Die Atmosphären, die das Ensemble bei jeder Aufführung zu schaffen versucht, können sehr kontrastreich sein (beruhigend, erstaunlich, bizarr, mit einem Hauch von Humor) und dienen dazu, ihre Leidenschaft für die Musik von heute mit dem Publikum zu teilen.

Mit

Julien Annoni (Perkussion), Julien Mégroz (Perkussion), Mio Chareteau

Programm

Mio Chareteau (*1973): «Spitzes Stück»; Fritz Hauser (*1953) :«Der Spiegel»; Mio Chareteau: «Play»; Julien Mégroz (*1986): «Carie(s)» (2016); Fritz Hauser: «Schraffur» (2008)

Info

Publikumsgespräch im Anschluss an die Vorstellung

Dauer

60 Minuten, keine Pause

Preise

CHF 35.-/25.-/15.- (frei wählbar an der Abendkasse oder im Vorverkauf)
Freier Eintritt gilt für Personen mit Aufenthaltsbewilligung N, F oder S. / CHF 5.- Studierende der Hochschule für Musik FHNW und des Musikwissenschaftlichen Seminars der Uni Basel / CHF 10.- Mitglieder Colourkey und Kinder unter 12 Jahren.

Tickets

Neue Preispolitik

Mit Beginn der Spielzeit 22/23 gilt im Gare du Nord eine neue Preispolitik.
Neu wählen Besuchende den Eintrittspreis zwischen drei verschiedenen Preisstufen selbst:
CHF 35.- / 25.- / 15.-

Gutscheine

Unterstützen Sie die lokale Musikszene und schenken Sie Kultur. Geschenkgutscheine für den Gare du Nord können in beliebiger Höhe jederzeit hier oder per E-Mail bestellt werden.

→ E-Mail

Tel. +41 61 683 13 13

Spielplan

Um den Spielplan monatlich per Post zu erhalten, schreiben Sie uns bitte eine → E-Mail. Für den Newsletter können Sie sich hier anmelden.

Ermässigungen

Freier Eintritt für Personen mit Aufenthaltsbewilligung N, F oder S.

Studierende der Hochschule für Musik FHNW und des Musikwissenschaftlichen Seminars der Uni Basel haben weiterhin Zutritt zum Preis von CHF 5.-.
Colourkey Mitglieder und Kinder unter 12 Jahren bezahlen CHF 10.-

Saisonabo

Preise frei wählbar: CHF 350.- / 250.- / 150.-

Im Saisonabo sind fast alle Vorstellungen in der Spielzeit 22/23 inbegriffen.

Vorteile eines Saisonabos: Mit dem Saisonabo können Sie ihr Ticket jeweils an der Abendkasse abholen und es ist keine Reservation vorab nötig. Plätze für Inhaber:innen des Saisonabos sind bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn reserviert.

Das Saisonabo kann an der Abendkasse bezogen werden oder → per E-Mail bestellt werden.