Musiktheaterformen

VERSCHOBEN: Symposium: «Hybrid Motors – neue Formen zwischen live und virtuell im Musiktheater»

Aufgrund der aktuellen Situation müssen die Vorstellung von «Subnormal Europe» und das Symposium leider auf den 28.10.2022 verschoben werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Wir möchten gemeinsam mit dem im Frühjahr 21 gegründeten Musiktheaternetzwerk ‹Mission Musiktheater Schweiz› und dem internationalen Netzwerk ‹MusicTheatreNOW› in diesem Symposium hybride Formen des Musiktheaters zwischen live und virtuell diskutieren.

Am 17.12. werden kurze Input-Referate sowie Gesprächsrunden (von und mit Guy Coolen, Simon Steen-Andersen, Katharina Rosenberger, Daniel Ott, Beth Morrison, Andreas Eduardo Frank u.a.) zu den genannten Themen stattfinden.

Am 18.12. lassen wir die Veranstaltung bei einem gemeinsamen Brunch mit einem Vortrag von Jorge Horst über die lateinamerikanische Musiktheaterszene und einem Gespräch mit Oscar Escudero und Belenish Moreno-Gil ausklingen.

Das detaillierte Programm folgt in Kürze.

Alle Termine

Fr 17.12.21 18:00

Sa 18.12.21 18:00

Preise
30.– Vollpreis
20.– AHV/IV/Stud.
15.– Colourkey/Kulturlegi

Ermässigungen Abendkasse
5.– Stud. Musikwiss. Uni Basel + HfM FHNW
0.– Refugees

Zum Spielplan

Event Sitemap