+++ENTFÄLLT: «Drownwords» – Simon Steen-Andersens Gesamtwerk für Gitarre+++

Mit «Drownwords» eröffnet sich eine innovative Klangwelt des renommierten dänischen Komponisten Simon Steen- Andersen für Gitarre. Es ist beinahe sein Gesamtwerk für dieses vielseitige Instrument, das an diesem Abend erklingt: von akustisch bis extrem verstärkt, von solo bis Ensemblekontext. Das Konzert ist zugleich ein Vor-Hören auf die Veröffentlichung des Albums «Drownwords», produziert von Contrastes Records und der Hochschule der Künste Bern, das im Frühling 2020 erscheinen wird. Das Projekt basiert auf der Zusammenarbeit zwischen dem italienischen Gitarristen und HKB-Studenten Francesco Palmieri und Simon Steen-Andersen, der seit Längerem an der HKB Komposition unterrichtet. An diesem Projekt ist nebst dem Gitarristen Palmieri das Ensemble Vertigo der HKB unter der Leitung von Lennart Dohms beteiligt.

Mit: Francesco Palmieri (Gitarre), dem Ensemble Vertigo der HKB, Lennart Dohms (Leitung)

© Beat Mueller

© Beat Mueller

Alle Termine

Mo 18.05.20 20:00

Ermässigungen Abendkasse
5.– Stud. Musikwiss. Uni Basel + HfM FHNW
0.– Refugees

Zum Spielplan

Event Sitemap