Schubert-Promenaden

«Rosamunde» – Amar Quartett

Das international gefragte und preisgekrönte Schweizer Amar Quartett stellt dem Rosamunde-Quartett ein Jugendwerk des 16-jährigen Franz Schubert gegenüber: Im stürmisch-virtuosen C-Dur-Quartett des jungen Schubert ist bereits das überbordende Talent des Komponisten erkennbar, welches im melancholisch-liedhaften Rosamunde-Quartett zur Perfektion gefunden hat.

Das Amar Quartett verbindet ein traditionelles Repertoire mit der bewussten Förderung der zeitgenössischen Musik, nicht zuletzt mit Kompositionsaufträgen vorrangig an Schweizer Kulturschaffende und besteht bereits seit 22 Jahren.

Mit: Anna Brunner (Vl), Igor Keller (Vl), Hannes Bärtschi (Vla), Christopher Jepson (Vc)

Programm: Franz Schubert: Streichquartett Nr. 13 a-Moll «Rosamunde» (1824), Streichquartett in C-Dur D46

Kinderbetreuung während des Konzerts gratis. Anmeldung erforderlich: +41 61 683 13 13 oder info@garedunord.ch

10 bis 14 Uhr Frühstücksbuffet in der Bar du Nord, Reservation: bar@garedunord.ch

www.amarquartett.ch

Amar Quartett © Andreas Feusi

Alle Termine

So 09.04.17 11:00
ca. 60 Minuten
inkl. Pause

Zum Spielplan

Juli 2018

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Event Sitemap