«Piano Inside Out» – Bugallo-Williams Piano Duo

Fünf zeitgenössische KomponistInnen haben für das Bugallo-Williams Piano Duo eine Hommage an György Kurtág geschrieben. Amy Williams übersetzt die Form des Films «Lola rennt» in Musik, Erik Oña begibt sich ins Innere des Instruments, Rebecca Saunders spielt mit subtilen Farbschatten und Joseph Michaelis erforscht, inspiriert von Paul McCartneys und Stevie Wonders «Ebony and Ivory», die Schwarz-weiss-Polarität vierhändigen Spiels. Das Programm wird ergänzt durch Salvatore Sciarrinos frühe «Sonata».

Mit: Helena Bugallo und Amy Williams, Klavier

Programm: Salvatore Sciarrino (1947): «Sonata» (1966); Carola Bauckholt, Marcos Balter, Katharina Rosenberger, Amy Williams, Philippe Manoury: «Microludes for György Kurtág» (2017–18); Amy Williams: «Cineshape 4»; Erik Oña (1961): «Jodeln»; Rebecca Saunders (1967): «Crimson»; Joseph Michaels (1977): «Together in Perfect Harmony»

Alle Termine

Mi 09.05.18 20:00
ca. 90 Minuten
inkl. Pause

Zum Spielplan

August 2018

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
Event Sitemap