«Diáspora Sefardí» – Mizmorim Kammermusik Festival 22

«Musica notturna»

Mit dem Streichquintett von Luigi Boccherini wird ein musikalisches Bild des nächtlichen Madrids gezeichnet. Der aus einer jüdischen Familie aus der Provence stammende Darius Milhaud verbindet mit seinen ‹4 Visages› für Viola und Klavier die geographische Herkunft von vier Damen. Und der mütterlicherseits eng mit dem iberischen Raum verbundene Maurice Ravel lässt in seinem Streichquartett die Motive wie die Zahnrädchen einer Präzisionsuhr aus seinem Schweizer Vaterland ineinandergreifen.

Mit: Gringolts Quartett, Christophe Coin (Violoncello/Boccherini), Alice Burla (Klavier), Annelis Berger (Moderation)

Tickets erhalten Sie hier

Gringolts Quartett © Mats Bäcker

Gringolts Quartett © Mats Bäcker

Weitere Veranstaltungen

Alle Termine

Sa 22.01.22 19:00
ca. 60 Minuten
ohne Pause

Preise
35.– Vollpreis
31.50 Mitglieder CJP, IGB, Migwan, Omanut
24.50 AHV/IV, KulturLegi, Colourkey
10.– Studierende

Ermässigungen Abendkasse
Kombiticket beide Konzerte CHF 50.–

Zum Spielplan

Event Sitemap