Sa 14.09. 11:00

Gare du Nord
Eintritt frei


ZeitRäume Basel

Hören wir mit anderen Ohren? – Podiumsgespräch

Zum zehnjährigen Bestehen des Fonds Impuls neue Musik

Im Rahmen von ZeitRäume Basel

Seit seiner Gründung vor 10 Jahren hat Impuls neue Musik 160 Projekte unterstützt und begleitet, die die Grenze des deutsch- und französischsprachigen Raums überschreiten. Der Fonds fördert die Schaffung neuer Werke und die Verbreitung zeitgenössischer Musik in Frankreich, Deutschland und in der Schweiz. Ziel ist der Austausch zwischen MusikerInnen, Werken und Ästhetiken über die Sprachbarriere hinweg. Vom Rhein bis zum Röstigraben – wie unterschiedlich sind die Musikszenen und -auffassungen auf beiden Seiten, was erleichtert den Austausch und das Verständnis, wo liegen noch Probleme, welches Potenzial gibt es für neue Musik? Zum Jubiläum lädt der Fonds Musikschaffende und Kulturinteressierte zu einem Gespräch über die Herausforderungen von Landes- und Sprachgrenzen überschreitenden Projekten der zeitgenössischen Musik.

Mit: Sophie Aumüller – Impuls neue Musik | Barbara Barthelmes – Berliner Festspiele, Jury Impuls neue Musik | Bernhard Günther – ZeitRäume Basel, Wien Modern, Jury Impuls neue Musik | Stéphane Roth V Festival Musica, Strassburg | Serge Vuille – Ensemble Contrechamps, Genf

Produktion Impuls neue Musik – Deutsch-Französisch-Schweizerischer Fonds für zeitgenössische Musik in Kooperation mit Pro Helvetia und ZeitRäume Basel

Alle Termine

Sa 14.09.19 11:00

Zum Spielplan

September 2019

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Event Sitemap