Wundergugge

Katz&Muusig

Fünfundvierzig Minuten mit Klarinette, Harfe und Publikum

In unserer neuen Reihe Wundergugge spielen wir Musik aus allen Zeiten und zeigen, wie bunt und facettenreich klassische Musik ist, und wie neue Klänge uns mehr vertraut sind, als wir denken. Eine Klarinette (Katze) und eine Harfe (Maus) fordern sich musikalisch heraus. Die Kinder werden zu aktiven Mitspielern, die sich hörend bewegen lassen und das Konzert aktiv mitgestalten. Der Körper wird zum Instrument und das Hören zu einer Entdeckung.

Mit: Lanet Flores (Klarinette), Estelle Costanzo (Harfe), Xenia Fünfschilling (Dramaturgie), Basia Wehinger (Kostüme), Sylwia Zytynska (Leitung, Konzept)

Ab Mai 2019 vier Aufführungen im Gare du Nord, vier Aufführungen in der Kulturscheune in Liestal
Alle Vorstellungen für Primarschulklassen nach vorheriger Anmeldung.
Termine folgen mit der Einladung.




Vorstellungen ab Mai 2019
Gare du Nord
10:15 Uhr

Event Sitemap