Gare du Nord

Abraz'ouverts

Ein Musiktheater rund um Freundschaft

Zwei Perkussionisten erleben auf der Bühne ein seltsames Wiedersehen. Mit der Zarb, einer persischen Trommel, kreieren sie, wie der Jongleur mit Bällen oder der Dichter mit Worten, ihre eigenen Bilder und Geschichten. Zwischen Trennung und Wiedervereinigung, Kameradschaft und Neid begleiten wir das Duo Braz Bazar durch alle alltäglichen Szenen, welche zwei Freunde zusammen erleben können.

Musik von G. Aperghis, J.-P. Drouet und Braz Bazar

Mit Duo Braz Bazar; Jérémie Abt & Bastian Pfefferli (Perkussion), Jean-Pierre Drouet (Regie),
Claire Heggen (szenische Mitarbeit)

Produktion: JM France, SACEM, Arts vivants en Vaucluse

«Abraz'ouverts» ist eine öffentliche Veranstaltung der Wundergugge, dem Angebot von gare des enfants für Primarschulklassen

Alle Termine

So 26.01.20 00:00

Reservation

Preise
10.– Kinder
15.– Erwachsene

November 2019

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  •  
Event Sitemap