Vorverkauf Bider & Tanner, Ihr Kulturhaus in Basel

••••••••••••••••••••••••
Frühstücksbuffet 10 bis 14 Uhr in der Bar du Nord, 20.– (Kinder ermässigt)

•••••••••••••••••••••••• Gratis Kinderbetreuung während dem Konzert

•••••••••••••••••••••••• Mit Familienpass: Eintritt und Frühstück um je CHF 3.– reduziert

Schubert-Promenaden

«Der Tod und das Mädchen» – Belcea Quartet

Das Sinfonieorchester Basel und Gare du Nord laden wieder zu musikalischen Spaziergängen am Sonntagmorgen ein. Auf dem Programm stehen die drei letzten Streichquartette von Franz Schubert. Sie markieren einen Gipfelpunkt in der Königsgattung der Kammermusik und stehen für eine radikale Auseinandersetzung mit dem Thema Dur und Moll, Leben und Tod, Mensch und Gott. Bei der ersten Promenaden-Matinée spielt das international renommierte Belcea Quartet aus Grossbritannien das Streichquartett «Der Tod und das Mädchen», eine Paradebeispiel der romantischen Musik mit vier Sätzen in Moll.

Mit dem Belcea Quartet: Corina Belcea (Violine), Axel Schacher (Violine), Krysztof Chorzelski (Viola), Antoine Lederlin (Cello)

Programm: Franz Schubert: Streichquartett Nr. 14 d-Moll «Der Tod und das Mädchen» (1824)

Kinderbetreuung während des Konzerts gratis. Anmeldung: +41 61 683 13 13 oder info@garedunord.ch

10 bis 14 Uhr Frühstücksbuffet in der Bar du Nord, Reservation: Reservation: bar@garedunord.ch

Mit freundlicher Unterstützung von Jeanne & Hanspeter Lüdin

Alle Termine

So 18.12.16 11:00
ca. 60 Minuten
inkl. Pause

Zum Spielplan

Juli 2018

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Event Sitemap