Klangbasel

ABGESAGT • «Workflow Sessions» – Sarah Chaksad

«Workflow Sessions» ist das neuste Projekt der in Basel lebenden Jazzsaxophonistin und Komponistin Sarah Chaksad. «Das Arbeiten über mehrere Monate auf ein fertiges Album hin, ist für mich nur eine Form, wie KünstlerInnen ihre Arbeit präsentieren können. Ein musikalisches Projekt, das über mehrere Monate stattfindet, und welches der Öffentlichkeit regelmässig ein Fenster in die künstlerische Arbeit bietet und nicht nur Ergebnisse, sondern auch Entwicklung präsentiert; das ist für mich der nächste logische Schritt in ein neues Abenteuer.» Alle zwei Monate komponiert sie in einer jeweils anderen Stadt für ein grosses Ensemble. Aus jeder Ausgabe werden zwei Stücke ausgewählt, die im Rahmen von öffentlichen Video- und Aufnahme-Sessions präsentiert und in den Wochen bis zur nächsten Session veröffentlicht werden. Das Ensemble kann sich in seiner Besetzung ändern – mit dem Gedanken, MusikerInnen aus der jeweiligen Stadt miteinzubeziehen – die Idee ist jedoch, dass zumindest bestimmte Positionen über die verschiedenen Sessions gleichbleiben. Damit soll einerseits für die kompositorische Arbeit eine gewisse Flexibilität bestehen, gleichzeitig aber das Formen eines Bandsounds möglich bleiben.

www.sarahchaksad.com

Alle Termine

Fr 19.02.21 19:00

Preise
15.– Vollpreis
10.– AHV/ IV/ Stud./ Colourkey/ Kulturlegi

Ermässigungen Abendkasse
5.– Stud. Musikwiss. Uni Basel + HfM FHNW
0.– Refugees

Zum Spielplan

Event Sitemap