19:30 Einführung mit Michael Jarrell & Younghi Pagh-Paan

«Silbersaiten» – Mondrian Ensemble

Im Jahr 2018 wird der Schweizer Komponist Michael Jarrell 60 Jahre alt. Das Mondrian Ensemble widmet ihm gemeinsam mit dem Klarinettisten Ernesto Molinari das Konzertprogramm «Silbersaiten». Kammermusikwerken des Jubilars werden Werke seines Lehrers Klaus Huber und der südkoreanischen Komponistin Younghi Pagh-Paan, ebenfalls eine Schülerin Hubers, gegenübergestellt.

Die KomponistInnen Michael Jarrell und Younghi Pagh-Paan sind anwesend und nehmen an der Einführung um 19:30 teil.

Mit: Ernesto Molinari (Klarinette), Ivana Pristasová (Violine), Petra Ackermann (Viola), Karolina Öhman (Violoncello), Tamriko Kordzaia (Klavier)

Programm: Michael Jarrell (*1958): «Lied ohne Worte» (2015), «…Nachlese II…» (2007), «Assonance lb» (2014); Younghi Pagh-Paan (*1945): «MAN-NAM I» (1977), «Silbersaiten II» (2002/09); Klaus Huber (1924–2017): «Des Dichters Pflug» (1989), «Ein Hauch von Unzeit» (1972)

Das Konzert wird von Radio SRF 2 Kultur aufgezeichnet.

www.mondrianensemble.ch

© Arturo Fuentes

© Arturo Fuentes

Alle Termine

Mo 05.02.18 20:00
ca. 110 Minuten
inkl. Pause

19:30 Einführung mit Michael Jarrell & Younghi Pagh-Paan

Zum Spielplan

Event Sitemap