••••••••••••••••••••••••
Vorverkauf Bider & Tanner, Ihr Kulturhaus mit Musik Wyler in Basel
••••••••••••••••••••••••
Kinderbetreuung während der Konzerte gratis,
Anmeldung erforderlich: T +41 61 683 13 13 oder info@garedunord.ch
••••••••••••••••••••••••
10–14 Uhr Frühstücksbuffet in der Bar du Nord, CHF 20.–
(Kinder ermässigt), Reservation: bar@garedunord.ch
••••••••••••••••••••••••
Mit Familienpass: Eintritt und Frühstück um je CHF 3.– reduziert

«Promenaden» – Intime Briefe

Mit 60 Jahren lernt Leoš Janáček die 40 Jahre jüngere, verheiratete Kamila Stösslová kennen. Er überhäuft sie bis zu seinem Lebensende mit Briefen und schreibt kurz vor seinem Tod das leidenschaftlichen Werk «Intime Briefe», in dem es um Erlebnisse und Seelenzustände dieser unerfüllten Liebe geht. Zum Auftakt des Konzerts spielt das renommierte Belcea Quartet das Streichquartett Streichquartett Nr. 22, B-Dur von Mozart.
Gegründet 1994 von der rumänischen Violinistin Corina Belcea und dem polnischen Bratschisten Krzysztof Chorzelski, ist das Belcea Quartet in den wichtigsten Konzerthäusern der Welt anzutreffen. Axel Schacher und Antoine Lederlin sind 1. Konzertmeister und Solocellist des Sinfonieorchester Basel.

Programm:
Wolfgang Amadé Mozart (1756–1791): Streichquartett Nr. 22, B-Dur, KV 589
Leoš Janáček (1854–1928): Streichquartett Nr. 2, «Intime Briefe» (1928)

Mit dem Belcea Quartet: Corina Belcea (Violine), Axel Schacher (Violine), Krzysztof Chorzelski (Viola) und Antoine Lederlin (Cello)

Alle Termine

So 18.11.18 11:00

Ausverkauft!

Preise
30.– Vollpreis
20.– AHV/IV/Stud.
8.– 6 bis 16 Jahre
0.– Kinder bis 6 Jahre

Zum Spielplan

Event Sitemap