«Nachtstrom 98» – Elektronisches Studio Basel

Studierende des Elektronischen Studios Basel präsentieren ihre neuesten Arbeiten. «Nachtstrom» ist eine Konzertreihe des Elektronischen Studios Basel der Hochschule für Musik FHNW/sonic space basel in Zusammenarbeit mit Gare du Nord.

Programm:
Martin Reck (*1989): Ravioli | 2020

Robin Michel (*1988): Fluchtpunkt | 2020
Für Klavier, Bass-Synthesizer, rhythmisches Klatschen und Elektronik

Lino Schilling (*1995): Studie: piuuu! | 2020
Zuspielung für ein 4-Kanal Lautsprechersetup

Slav/0/Squat
Improvisation
Für Violine, Handschuh und Elektrische Gitarre

Alle Termine

Do 03.12.20 21:00

Geschlossene Veranstaltung des Elektronischen Studio Basel

Ermässigungen Abendkasse
5.– Stud. Musikwiss. Uni Basel + HfM FHNW
0.– Refugees

Zum Spielplan

Event Sitemap