Culturescapes Polen 2019

«Bassolo» –Aleksander Gabrys

Der seit 20 Jahren in Basel lebende polnische Kontrabassist und Komponist Aleksander Gabryś (*1974) bringt die für ihn wichtigsten musikalischen Meilensteine aus dem polnischen Kontrabass-Repertoire auf die Bühne. Alle KomponistInnen dieses Solo-Rezitalprogramms haben persönlich mit Gabryś gearbeitet, einige Werke wurden speziell für ihn geschrieben. Das farbige Spektrum des Konzerts verspricht eine Mischung aus klassischem Instrumentalklang, Stimme, Elektronik, Virtuosität, sensiblem Noise und viel Humor.

Mit Aleksander Gabryś (Kontrabass)

Programm: Werke von Agata Zubel (*1978), Witold Lutosławski (1913–1994), Witold Szalonek (1927–2001), Ryszard Klisowski (*1937), Zbigniew Karkowski (1958–2013), Ryszard Gabryś (*1942)

Alle Termine

Do 28.11.19 19:30

Tickets kaufen
Reservation

Preise
20.– Vollpreis
15.– AHV
10.– Schüler/ Studierende/Azubi/ IV/Kultur-Legi
5.– Colourkey ________
30.– Vollpreis (beide Konzerte)
25.– AHV (beide Konzerte)
15.– Schüler/ Studierende/Azubi/ IV/Kultur-Legi (beide Konzerte)
10.– Colourkey (beide Konzerte)

Ermässigungen Abendkasse
5.– Stud. Musikwiss. Uni Basel + HfM FHNW
0.– Refugees

Zum Spielplan

Event Sitemap