«6 Capricci» – Egidius Streiff

©Friedel Ammann
©Friedel Ammann
 ©Friedel Ammann
©Friedel Ammann

Witze soll man nur einmal erzählen. Doch es gibt Witze, die Klassiker werden und in immer neuen Variationen Bedeutung erlangen. In Egidius Streiffs Programm sind die «Capricci» – Launen, Witze – von Niccolò Paganini (1782–1840) und Salvatore Sciarrino (*1947) kunstvoll miteinander verwoben, die Stücke von Sciarrino geben jenen von Paganini eine neue Bedeutung. Ein amüsantes und virtuoses Konzert für Violine solo.

Mit Egidius Streiff (Violine)

Programm: Niccolò Paganini (1782–1840): 6 Capricci Op.1; Salvatore Sciarrino (*1947): 6 Capricci (1976)

Alle Termine

So 08.12.19 17:00
ca. 60 Minuten
ohne Pause

Tickets kaufen
Reservation

Preise
30.– Vollpreis
25.– AHV
15.– Schüler/ Studierende/Azubi/ IV/KulturLegi
10.– Colourkey

Ermässigungen Abendkasse
5.– Stud. Musikwiss. Uni Basel + HfM FHNW
0.– Refugees

Zum Spielplan

Event Sitemap