Vorverkauf Bider & Tanner, Ihr Kulturhaus in Basel

••••••••••••••••••••••••
Frühstücksbuffet 10 bis 14 Uhr in der Bar du Nord, 20.– (Kinder ermässigt)

•••••••••••••••••••••••• Gratis Kinderbetreuung während dem Konzert

•••••••••••••••••••••••• Mit Familienpass: Eintritt und Frühstück um je CHF 3.– reduziert

Schubert-Promenaden

«Streichquartett Nr. 15 G-Dur» –Belcea Quartet

Kammermusikreihe in Zusammenarbeit mit dem Sinfonieorchester Basel


© Benno Hunziker
© Benno Hunziker

Das international gefeierte Belcea Quartet spielt in dieser Sonntagsmatinee das 15. Streichquartett – das letzte – von Franz Schubert. Er schrieb es in nur elf Tagen und es gilt als Gipfel der Quartettkunst – anspruchsvoll, komplex und radikal. Zahlreiche Tremoli unterstreichen das emotionale Potential und haben die Tendenz, die Tonalität zu verstreichen: ein beliebtes Mittel in der Spätromantik. In Kopfsatz und Finale hat Schubert keine klare Entscheidung für Dur oder Moll getroffen. Diese Unentschiedenheit zusammen mit den den thematisch nicht immer leicht fassbaren Tremoli lässt die ZuhörerInnen das Zeitgefühl verlieren und führt zu den von Robert Schumann auch in der C-Dur-Sinfonie festgestellten «himmlischen Längen».

Mit dem Belcea Quartet: Corina Belcea (Violine), Axel Schacher (Violine), Krysztof Chorzelski (Viola), Antoine Lederlin (Cello)

Programm: Franz Schubert, Streichquartett Nr. 15 G-Dur (1826)

Kinderbetreuung während des Konzerts gratis. Anmeldung erforderlich: +41 61 683 13 13 oder info@garedunord.ch

10 bis 14 Uhr Frühstücksbuffet in der Bar du Nord, Reservation: bar@garedunord.ch

 © Benno Hunziker
© Benno Hunziker

Alle Termine

So 05.02. 11:00

Zum Spielplan