Seit bereits 10 Jahren verzaubert gare des enfants ein junges Publikum mit
sonntäglichen Familienkonzerten und den beliebten «Zähni Gschichtli» für
Kindergartenkinder.

 
SO 02.11.2014 11:00 «Côté Lune»
Eine Komödie für zwei Celli, einen Zauberer und den Mond

Der Mond – oh Schreck – ist vom Himmel gefallen. Die drei auf der Bühne versuchen ihn wieder am Himmel aufzuhängen: mit Zauberei, Musik und Witz. Ob sie es schaffen werden?

Mit: Sophie Chaillot-Hegi (Cello), Son Lam Tran (Cello), Pierric Tenthorey (Zauberkünstler, Magie und Regie)

Weitere Informationen

Online-Reservation bis 31.10.2014, 16:00 Uhr.


SO 07.12.2014 11:00 «Schneeflocken und Zimtsterne»
Musikalisch-szenische Collage für Grättifraue und -manne

Aus allen Himmelsrichtungen kommen unsere Lieder und Geschichten.
Es wird gesungen, gebacken und geschneit, so tüchtig und fröhlich, dass vielleicht sogar ein verspäteter Santiglaus vorbeischaut, der sich nebenan in der Bar erholt hat, bevor er wieder im Schwarzwald verschwindet ...
Mit: Querflötenklasse Musikschule Möhlin/Frick, Ania Wyszomirska (Querflöte), Antoni Grzelak (Cembalo), Martin Müller (Bühne und Kostüme), Sylwia Zytynska (szenische Einrichtung)



Kinder: CHF 10.00 / Erwachsene: 15.00 / Familienkarte: 30.00

Billett-Reservation
Weitere Informationen

SO 01.02.2015 11:00 «Frida fliegt aus dem Konzert»
Ein Musiktheater mit den PhanTasten

Eine Pianistin und eine Figurenspielerin begeben sich auf eine ungeheuerliche Flugreise im Inneren eines Flügels – dabei entdecken sie phantastische Miniaturlandschaften und Geschöpfe. Bei ihrem Flug hören wir Musik für Klavier aus dem 20. und 21. Jahrhundert zum Thema Fliegen, Kosmos und Sterne.
Ein Flügel verleiht Flügel?!
Mit: Annekatrin Klein (Klavier, Idee und Konzept), Frida Dalang (Puppenspiel), Leo Hoffmann (Komposition, Sounddesign), Marius Kob (Inszenierung), Franziska Henschel (Dramaturgische Begleitung), Tassio Tesche (Bühne)



Kinder: CHF 10.00 / Erwachsene: 15.00 / Familienkarte: 30.00

Billett-Reservation
Weitere Informationen

SO 19.04.2015 11:00 «La revue de cuisine – Küchenrevue»
Ein Schattenspiel mit Musik von Bohuslav Martinů

In Kooperation mit dem Kammerorchester Basel

Im einaktigen Jazzballett des tschechischen Komponisten tanzen Topf und Deckel, Rahmschläger, Besen und Lappen fröhlich um den Herd. Ja, im humorvollen, poetischen Schattenspiel von Kindern der Musikschule und Adelheid Kreisz geht es tatsächlich um die heisse und wilde Liebesgeschichte von Topf und Deckel. Bon appétit!



Kinder: CHF 10.00 / Erwachsene: 20.00 / Familienkarte: 35.00

Billett-Reservation
Weitere Informationen

14:30 «La revue de cuisine – Küchenrevue»
Ein Schattenspiel mit Musik von Bohuslav Martinů

In Kooperation mit dem Kammerorchester Basel

Im einaktigen Jazzballett des tschechischen Komponisten tanzen Topf und Deckel, Rahmschläger, Besen und Lappen fröhlich um den Herd. Ja, im humorvollen, poetischen Schattenspiel von Kindern der Musikschule und Adelheid Kreisz geht es tatsächlich um die heisse und wilde Liebesgeschichte von Topf und Deckel. Bon appétit!


Kinder: CHF 10.00 / Erwachsene: 20.00 / Familienkarte: 35.00

Billett-Reservation
Weitere Informationen

SO 10.05.2015 11:00 «f l i e g e n»
Eine musikalisch-szenische Wanderung mit allerlei Unvorhergehörtem

Was klingt denn da, rauscht und schwirrt in der Luft...? Gemeinsam erleben wir eine tönende Geschichte rund ums Fliegen: Ob Frau Meiers kleine Amsel es lernen wird, ihre Flügel zu gebrauchen? Und was macht Herr Meier unterdessen? Das Mittagessen? Nach unserer Wanderung durch einen Wald voller Klänge picknicken wir im Naturtheater Zwischen Bäumen.

«Zwischen Bäumen», Treffpunkt Tram Nr. 10, Station Elektra Birseck; Kollekte


Weitere Informationen

Änderungen vorbehalten

gare des enfants

Der Musikbahnhof für Kinder

Schwarzwaldallee 200, im Badischen Bahnhof
4058 Basel
E-mail: garedesenfants@garedunord.ch
www.garedunord.ch/garedesenfants

Büro-/Postadresse:
Feierabendstrasse 80, 4051 Basel, Tel. 061 271 75 03

Soweit nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen im Gare du Nord statt.

Die Saison 2014/15 wird unterstützt von: Swisslos-Fonds Basel-Stadt, GGG Basel, Gemeinde Riehen

facebook-logo
destination
Logo Gare des enfants